USA: Computerspiel simuliert Schießerei an Schule [Video]

USA: Computerspiel simuliert Schießerei an Schule [Video]
In den USA werden in einigen Schulen Lehrer und andere Schulangestellte auf Amokläufe vorbereitet.
In den USA haben staatliche Stellen ein Computerspiel entwickelt, dass eine Schießerei an einer Schule simuliert. Mit dem Spiel sollen Schüler und Lehrer das richtige Verhalten im Ernstfall erlernen. Der Nutzen der Simulation ist jedoch noch unklar.

In den vergangenen fünf Jahren gab es in den USA über 250 Schießereien an Schulen. Die Existenz des jetzigen Programms deutet darauf hin, dass die Behörden auch in Zukunft von solchen Ereignissen ausgehen. Experten zufolge könnte das Spiel die Schüler und Lehrer zumindest dazu verhelfen, sich bei Amokläufen besser zu schützen.