icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russland hat vor, Amerika zu spalten? Das übernehmen US-Politik und Medien längst selbst

Russland hat vor, Amerika zu spalten? Das übernehmen US-Politik und Medien längst selbst
Politiker und Medien in den USA haben die Anschuldigungen gegen Russland weiter verschärft. Abgesehen von den vermeintlichen “Wahleinmischungen“ ist jetzt die Rede davon, dass Moskau versuche, Chaos unter den Amerikanern zu stiften und die US-Gesellschaft zu spalten.

Die Behauptung wird damit begründet, dass gewisse Facebook-Anzeigen von Nutzer-Konten gekauft wurden, welche angeblich mit Russland in Verbindung stehen sollen. Eine Auswahl davon wurde vom Kongress veröffentlicht. Wie Caleb Maupin berichtet, scheint der Zustand der US-amerikanischen Gesellschaft bereits ziemlich gespalten zu sein – auch ohne weiteres Zutun Russlands.

Mehr zum Thema:  Nicht "faschistisches Russland", sondern Twitter hat US-Wahlkampf manipuliert

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen