Donald Trumps Wahlkampfleiter Manafort wurde vom FBI abgehört

Donald Trumps Wahlkampfleiter Manafort wurde vom FBI abgehört
Donald Trump neben dem ehemaligen FBI-Direktor James Comedy, 3. Mai 2017.
Donald Trumps ehemaliger Wahlkampfleiter Paul Manafort wurde im Wahlkampf abgehört, so CNN. Auf Aussagen Trumps er sei abgehört wurden, folgten Hohn und Spott in den Medien. Der Lauschangriff sei genehmigt worden. Als Begründung diente die angebliche russische Einmischung.

Paul Manafort fordert eine Untersuchung der Regierungshandlungen. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharova, weist darauf hin, dass wir es hier ohne diese vermeintliche Einmischung mit einem neuen Watergate-Skandal zu tun hätten. Aus diesem Grund sei Russland die Rolle des Eindringlings von Außen zugedacht worden. Sie sei darauf gespannt, was als nächstes passiere. 

Mehr Lesen: FBI hörte Trumps Wahlkampfleiter Manafort über Monate ab - Wurde auch Trump überwacht?