icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Was passiert ist? – Du bist passiert, Hillary!

Was passiert ist? – Du bist passiert, Hillary!
Hillary Clinton vergangene Woche während der Präsentation ihres Buches in einem Buchladen in Manhattan.
„What happened“ heißt das jüngst von Hillary Clinton verfasste Buch, das laut Anissa Naoui „niemals hätte geschrieben werden sollen“ – und zwar, „weil wir alle wissen, was passiert ist“. Für ihre Niederlage bei den US-Präsidentschaftswahlen macht Clinton viele verantwortlich, nur nicht sich selbst.

In Ihrem Kommentar zu Clintons Neuerscheinung nimmt die Moderatorin der Sendung „In The Now“ das Buch der gescheiterten US-Präsidentschaftskandidatin unter die Lupe.

Mehr zum Thema:  Hillary Clinton: Immer sind die anderen Schuld

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen