icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Witzige Vorwürfe: Neue Folge von "Demokraten vs. Trump"

Witzige Vorwürfe: Neue Folge von "Demokraten vs. Trump"
Wieder einmal ermittelt ein Ausschuss gegen die Familie Trump. Am 9. Juni 2016 soll sich der Sohn des späteren Präsidenten mit der russischen Rechtsanwältin Natalja Wesselnizkaja getroffen haben. Amerikanische Medien verbreiten, dass ein "russischer königlicher Staatsanwalt" ihm belastendes Material gegen seine Widersacherin Hillary übergeben habe.

Dummerweise existiert dieses Amt in Russland nicht, es ist kein Königreich. Trump Jr. und Wesselnizkaja haben inzwischen Angaben zum Gegenstand ihres Treffens gemacht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen