Nach Fake-News-Artikel: CNN ändert Russland-Berichterstattung

Nach Fake-News-Artikel: CNN ändert Russland-Berichterstattung
CNN hat beschlossen, Beiträge zu Russland nur noch mit Genehmigung durch das Spitzenpersonal zu veröffentlichen. Zuvor musste der Sender einen Artikel zurückziehen. Es ist eines von vielen Beispielen der antirussischen Hysterie im westlichen Medien-Mainstream.