icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Sowjet-Komödie im US-Senat: Angriff auf RT - mangels anderer Beweise

Sowjet-Komödie im US-Senat: Angriff auf RT - mangels anderer Beweise
Der Vorsitzende des Senat Intelligence Committee, Senator Richard Burr, rechts, und Senator Mark Warner erzählen sich unter dem Titel "Desinformation: Ein Überblick über russische aktive Maßnahmen und Einfluss-Kampagnen" Gruselgeschichten aus dem Kalten Krieg, Washington, 30. März 2017.
Am Donnerstag führten die Senatoren im US-Senat eine Anhörung durch, um zu klären, wie Russland sich in die amerikanische Politik einmischt. Mangels anderer Beweise arbeiteten sich die Senatoren wie in der härtesten McCarthy-Ära an den Medien ab: Im Visier steht vor allem Russia Today wegen der Berichte über Occupy Wall Street.

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen