Unverantwortlich: CNN fantasiert über Mord an Donald Trump

Unverantwortlich: CNN fantasiert über Mord an Donald Trump
Der künftige US-Präsident Donald Trump auf einer Pressekonferenz im Trump-Tower.
Eine CNN-Produktion spekuliert über die fiktive Ermordung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump. Für Medien-Analysten ist dies ein unverantwortliches und kriminelles Vorgehen. Durch die Wahl Trumps frustrierte oder psychisch labile Bürger könnten sich zu ähnlichen Aktionen aufgemuntert fühlen.

Trends: # Wahlen USA
ForumVostok