icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Trump und die Mainstreampresse: Es ist kompliziert

Trump und die Mainstreampresse: Es ist kompliziert
Schon im Wahlkampf zwischen Hillary Clinton und Donald Trump machte die Mainstreampresse dies- und jenseits des Atlantiks klar, wen sie im Weißen Haus sehen will. Doch es kam anders. Der Milliardär Donald Trump gewann den Urnengang.

Kurz vor der Amtsübernahme Trumps ist die Beziehung zwischen dem neuen US-Präsident und der Mainstream-Presse auf einem Tiefpunkt angelangt. RT blickt auf ein schwieriges Verhältnis.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen