"Abgehobene" Clinton für Wahlniederlage selbst verantwortlich

"Abgehobene" Clinton für Wahlniederlage selbst verantwortlich
Die ehemalige US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton während einer Wahlkampfveranstaltung in Philadelphia, Pennsylvania; 7. November, 2016.
RT-Moderator Ilya Petrenko befragt Ed Schulz von RT America, zu den Gründen für Hillary Clintons Wahlniederlage. Ed Schulz macht vor allem den "Planeten Clinton", bestehend aus Macht, Einfluss und den dazugehörigen Medien für ihre Niederlage verantwortlich. Demnach seien die Mainstreammedien sowie Hillary Clinton selbst "vollkommen abgehoben".

Trends: # Wahlen USA
ForumVostok
MAKS 2017