Politikwissenschaftler Fjodor Lukjanow zu den Auswirkungen einer Präsidentschaft Trumps

Politikwissenschaftler Fjodor Lukjanow zu den Auswirkungen einer Präsidentschaft Trumps
Us-Präsident Barack Obama und der designierte US-Präsident Donald Trump, gemeinsam im weißen Haus, Washington; 10. November 2016
Der Politikwissenschaftler und Leiter der wissenschaftlichen Abteilung des "Waldai-Clubs", Fjodor Lukjanow, spricht von einer kompletten Niederlage des US-Establishments. Laut Lukjanow, werden die USA diese Krise jedoch überwinden. Die Konsequenzen für Russland seien weitestgehend unbekannt, jedoch könnte sich der Wahlerfolg Trumps für die Beziehungen zwischen der EU und Russland letztendlich positiv auswirken.

Trends: # Wahlen USA
ForumVostok
MAKS 2017