USA: Situation in Charlotte eskaliert nach Tod von Afroamerikaner, Ausnahmezustand verhängt

USA: Situation in Charlotte eskaliert nach Tod von Afroamerikaner, Ausnahmezustand verhängt
Die zweite Nacht in Folge ist die US-Stadt Charlotte von schweren Unruhen erschüttert worden. Bereitschaftspolizisten gingen mit Gummigeschossen gegen Demonstranten vor, die gegen einen tödlichen Polizeieinsatz protestierten. Der Gouverneur erklärte den Ausnahmezustand und mobilisierte die Nationalgarde.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen