USA: Proteste der Dakota-Indianer gegen Mega-Pipeline erfolgreich

USA: Proteste der Dakota-Indianer gegen Mega-Pipeline erfolgreich
Seit Monaten protestieren die indianischen Völker Nordamerikas gegen eine Pipeline für Fracking-Öl durch den Missouri. Nachdem ein Gericht zunächst ihren Einspruch ablehnte, entschied nun das Weiße Haus: In dem Gebiet darf die North Dakota Pipeline nicht gebaut werden.

RT über einen Konflikt, der die USA erschüttert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen