icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

2 Jahre BlackLivesMatter-Bewegung: Noch immer keine Sicherheit für Afroamerikaner vor Polizeiwillkür

2 Jahre BlackLivesMatter-Bewegung: Noch immer keine Sicherheit für Afroamerikaner vor Polizeiwillkür
Vor zwei Jahren wurde der dunkelhäutige Jugendliche Michael Brown in der US-Stadt Ferguson von der Polizei erschossen. Es war die Geburtsstunde der BlackLivesMatter-Bewegung, die bis heute auf Amerikas Straßen protestiert. Erst kürzlich erschoss die Polizei von Chicago erneut einen afroamerikanischer Bürger. Es ist vor allem dem technischen Fortschritt zu verdanken, dass die Opfer die Übergriffe mittlerweile selbst filmen können.

Kameras, welche die Polizei mitführt funktionieren auf wundersame Weise meist nicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen