icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Zwei Tote und vier Verletzte nach Schüssen an US-Verteilerzentrum

Zwei Tote und vier Verletzte nach Schüssen an US-Verteilerzentrum
Zwei Tote und vier Verletzte nach Schüssen an US-Verteilerzentrum (Symbolbild)
Nach Schüssen an einem Verteilerzentrum in der kalifornischen Stadt Red Bluff sind mindestens zwei Menschen gestorben. Vier weitere Menschen wurden bei dem Vorfall an einem Walmart-Lager im Norden des US-Bundesstaates verletzt. Der Tathergang war zunächst noch unklar.

Wie US-Medien am Samstag berichteten, habe ein Verdächtiger gegen 15:30 Uhr (Ortszeit) seinen Wagen in das Walmart-Gebäude gerammt. Der Vorfall habe sich am Nachmittag während eines Schichtwechsels ereignet. Zu der Zeit hätten sich in dem Gebäude rund 200 Mitarbeiter befunden.

Ungefähr 15 Minuten später sei der mutmaßliche Täter von der Polizei angeschossen worden. Danach sei er in einem Krankenhaus operiert worden. Augenzeugen berichteten, sie hätten 50 bis 60 Schüsse gehört. Menschen seien über einen Stacheldraht von dem Gelände geflohen. Der genaue Tathergang war zunächst noch unklar. (dpa)

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen