icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Joe Biden und die Geschäfte in der Ukraine (Video)

Joe Biden und die Geschäfte in der Ukraine (Video)
Archivfoto vom 16. Januar 2017: Der damalige ukrainische Präsident Petro Poroschenko und der damalige US-Vizepräsident Joe Biden bei einer Pressekonferenz in Kiew
Als US-Präsident Donald Trump der Ukraine vorschlug, wegen einiger Aktivitäten gegen Joe Biden während seiner Zeit als Vize-Präsident zu ermitteln, brachen die US-Demokraten einen Skandal vom Zaun. Ein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump wurde eingeleitet.

Donald Trump wurde vorgeworfen, er habe versucht, sein Amt zu missbrauchen und die Ukraine unter Druck zu setzen. Nun sind weitere Ausschnitte eines Telefonats zwischen Joe Biden, dem nun designierten Kandidaten der US-Demokraten im Rennen um die Präsidentschaft, und dem ehemaligen Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, aufgetaucht. Sie scheinen mindestens so belastend zu sein, wie das, was man Donald Trump vorgeworfen hatte.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen