icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kanada: Gesetz soll Proteste von Ureinwohnern verhindern (Video)

Kanada: Gesetz soll Proteste von Ureinwohnern verhindern (Video)
Ein Totempfahl vor dem Kinder Morgan Burnaby Terminal in Burnaby, British Columbia. Die kanadische Regierung genehmigte am 18. Juni 2019 ein umstrittenes Pipeline-Erweiterungsprojekt zur Lieferung von Öl an die Pazifikküste.
In Kanada hat ein Gesetz namens "Critical Infrastructure Defence" die dritte Lesung passiert. Es untersagt Proteste in der Nähe "kritischer Infrastruktur". Blockaden oder Sachbeschädigungen können hohe Geldstrafen und bis zu sechs Monate Gefängnis nach sich ziehen.

Offiziell ist die Regierung Kanadas unter dem Vorzeige-Liberalen Justin Trudeau um eine Aussöhnung mit der indigenen Bevölkerung bemüht. In der Realität unternimmt sich jedoch alles, um die Rechte dieser Menschen zu beschneiden und die zahlreichen Ressourcen an große Konzerne zu übergeben.

Mehr zum Thema - "Zielt nicht mit euren Waffen auf uns": Proteste gegen Pipeline in Kanada weiten sich aus (Video)

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen