icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Für bessere Aerodynamik des Körpers: Nackter Mann am Abflug vom Moskauer Flughafen gehindert

Für bessere Aerodynamik des Körpers: Nackter Mann am Abflug vom Moskauer Flughafen gehindert
Für bessere Aerodynamik des Körpers: Nackter Mann am Abflug vom Moskauer Flughafen gehindert (Symbolbild)
Am Samstagmorgen haben die Sicherheitskräfte des Flughafens Moskau-Domodedowo einen Mann festgenommen, der versucht hat, die Reise in die Stadt Simferopol oben und unten ohne anzutreten. Laut Medienberichten verteidigte er sein Verhalten mit Verweis auf die Gesetze der Aerodynamik.

Der Vorfall ereignete sich am Flugsteig des Fluges Moskau-Simferopol der Fluggesellschaft Ural Airlines. Nachdem der 38-Jährige das Check-in passiert habe, soll er sich komplett ausgezogen und sich zusammen mit allen anderen Passagieren in der Schlange beim Boarding angestellt haben, teilte der TV-Sender 360 mit. Augenzeugenberichten zufolge habe der Mann dabei geschrien, dass die Kleidung die Aerodynamik des Körpers verschlechtere, und er ohne unnötige Last am Körper flinker fliegen werde.

Wegen der Festnahme des Mannes musste das Boarding vorübergehend gestoppt werden. Das Flugzeug durfte anschließend mit einer 15-minütigen Verspätung starten. Nun soll der geistige Zustand des nackten Fluggasts überprüft werden.

Mehr zum ThemaBizarre Performance in Tretjakow-Galerie: Nackter Mann will Besucher für moderne Kunst begeistern

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen