icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Ukraine: Bürgermeister besucht Kundgebung gegen sich selbst - niemand erkennt ihn

Ukraine: Bürgermeister besucht Kundgebung gegen sich selbst - niemand erkennt ihn
Ukraine: Bürgermeister besucht Kundgebung gegen sich selbst - niemand erkennt ihn (Symbolbild)
Der Bürgermeister der ukrainischen Stadt Olewsk, Oleg Omultschuk, kam am 1. März zu einer Kundgebung, die von den Einwohnern der Stadt gegen keinen Geringeren als ihn selbst organisiert worden war. "Der Bürgermeister von Olewsk kam zu einer Kundgebung gegen sich selbst. Niemand erkannte den Bürgermeister. Der Bürgermeister ist ein Troll des 80. Levels", schrieb der ukrainische Journalist Taras Olejnik auf seinem Twitter-Account.

Der Bürgermeister hielt ein Plakat in der Hand, auf dem stand: "Der Bürgermeister und seine Komplizen verletzen die Rechte der Bürger." Gegen Omeltschuk wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet, unter anderem wegen Aneignung von Haushaltsmitteln.

Mehr zum ThemaUkraine: Präsidentschaftskandidat verwechselt sein Wahlprogramm mit 25-Punkte-Programm der NSDAP

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen