icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Tabakreste im Müll lösten Brand mit fünf Toten in Rheinland-Pfalz aus

Tabakreste im Müll lösten Brand mit fünf Toten in Rheinland-Pfalz aus
Tabakreste im Müll lösten Brand mit fünf Toten in Rheinland-Pfalz aus
Der Brand mit fünf Todesopfern im pfälzischen Lambrecht ist durch Tabakreste im Abfall ausgelöst worden. So lautet eine erste Einschätzung eines Sachverständigen. Vom Hausmüll aus habe sich das Feuer in der Dachgeschosswohnung ausgebreitet, teilten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Polizei in Ludwigshafen am Mittwoch mit.

Die Tabakreste seien unsachgemäß entsorgt worden. Hinweise auf einen technischen Defekt habe es keine gegeben, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt, Hubert Ströber, in Frankenthal. Das ausführliche Gutachten des Sachverständigen liege noch nicht vor.

Bei dem Brand in der Nacht auf vergangenen Freitag waren drei Männer im Alter zwischen 43 und 54 Jahren sowie zwei 54-jährige Frauen ums Leben gekommen. Sie waren allesamt tot in der Dachgeschosswohnung gefunden worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei allen Toten um polnische Staatsbürger handelt. (dpa)

Mehr zum Thema - Opfer des Brandes in der Pfalz waren wohl Polen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen