icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Dufte wunderbar für immer": Old Spice wirbt mit längstem Werbespot der Welt für nachhaltiges Aroma

"Dufte wunderbar für immer": Old Spice wirbt mit längstem Werbespot der Welt für nachhaltiges Aroma
"Dufte wunderbar für immer": Old Spice wirbt mit längstem Werbespot der Welt für nachhaltiges Aroma (Symbolbild)
Die brasilianische Werbeagentur Wieden+Kennedy São Paulo hat zusammen mit der Körperpflege-Linie für Männer Old Spice den weltweit ersten "unendlichen" Werbespot in der Geschichte produziert. Zusammengesetzt aus zahlreichen ineinander eingebauten Kurzclips spielt der Re­kla­me­film auf die neue geruchsüberdeckende Technologie an, deren Effekt laut Urhebern der Kampagne "genauso lange wie diese Werbung" halten soll.

Im Werbespot sind unter anderem Außerirdische, historische Persönlichkeiten und der Markenbotschafter Terry Crews zu sehen, die alle die Vorteile des neuen Pflegeproduktes betonen, berichtet das Portal The Drum. Im Anschluss endet jede Episode mit dem lockenden Slogan "Dufte wunderbar für immer". Nachdem der brasilianische TV-Sender Woohoo den Clip 14 Stunden ununterbrochen ausgestrahlt hatte, wurde er als die längste Werbung in der Geschichte des Fernsehens ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Außerdem legte Old Spice extra eine Webseite an, die Nutzern erlauben soll, sich den Werbespot auf Portugiesisch "ewig lang" anzuschauen.

Mehr zum ThemaGegen toxische Männlichkeit: Gillette neues Image erntet massenweise Kritik

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen