icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Krim: FSB geht gegen Mitglieder von ukrainischer illegaler Miliz vor

Krim: FSB geht gegen Mitglieder von ukrainischer illegaler Miliz vor
Krim: FSB geht gegen Mitglieder von ukrainischer illegaler Miliz vor (Symbolbild)
Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat eine Operation gegen zwei Mitglieder einer ukrainischen paramilitärischen Einheit auf der Halbinsel Krim durchgeführt. Ihre Häuser wurden von Agenten durchsucht, heißt es in einer Mitteilung des FSB-Pressedienstes. Im Laufe der Ermittlungen sei festgestellt worden, dass die Verdächtigen Mitglieder der verbotenen Gruppierung Noman Çelebicihan Battalion sind.

Der FSB leitete gegen beide Personen Strafverfahren wegen Mitgliedschaft in einer verbotenen Organisation ein. Die "Noman Çelebicihan Battalion" ist eine krimtatarische nationalistische Freiwilligenorganisation, die seit dem Jahr 2016 an der Grenze zur Krim aktiv ist. Der Regierungschef der Republik Krim, Sergei Aksjonow, hat zuvor erklärt, dass die Terrorgefahr seitens der Ukraine und der internationalen Terrororganisationen weiter zunimmt.

Mehr zum Thema - FSB sprengt landesweiten Ring illegaler Waffen- und Munitionshersteller - 86 Festnahmen (Video)

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen