icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Goldene Himbeere": Donald und Melania Trump als schlechteste Schauspieler nominiert

"Goldene Himbeere": Donald und Melania Trump als schlechteste Schauspieler nominiert
"Goldene Himbeere": Donald und Melania Trump als schlechteste Schauspieler nominiert (Archivbild)
US-Präsident Donald Trump ist für den Negativ-Filmpreis Goldene Himbeere als schlechtester Darsteller nominiert worden. Grund für die Nominierungen ist sein Mitwirken in Michael Moores Dokumentarfilm "Fahrenheit 11/9" und der Polit-Doku "Death of a Nation" von Dinesh D'Souza. Auch Trumps Ehefrau Melania und die Beraterin des US-Präsidenten Kellyanne Conway wurden nicht verschont – für ihre Rollen im Film "Fahrenheit 11/9" droht ihnen ein Preis in der Kategorie "schlechteste Nebendarstellerin".

Gemeinsam mit Trump sind auch Johnny Depp, Will Ferrell, John Travolta und Bruce Willis für den Preis "schlechtester Darsteller" nominiert. Trump bekam die Spott-Auszeichnung bereits im Jahr 1991 für seine Nebenrolle im Film "Ghosts Can't Do It". Er war damals Immobilienunternehmer und spielte keinen geringeren als sich selbst.

Mehr zum Thema - "Ich Armer": Donald Trump verweilt am Heiligabend ganz allein im Weißen Haus

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen