icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Wladimir Putin zu offiziellem Besuch in Serbien angekommen

Wladimir Putin zu offiziellem Besuch in Serbien angekommen
Wladimir Putin zu offiziellem Besuch in Serbien angekommen
Der russische Präsident Wladimir Putin ist zu einem eintägigen Staatsbesuch in Serbien angekommen. Er wurde von seinem serbischen Amtskollegen Aleksandar Vučić auf dem Belgrader Flughafen mit militärischen Ehren empfangen.

Es sind mehrere Veranstaltungen geplant, darunter eine gemeinsame Pressekonferenz beider Staatschefs nach einem bilateralen Treffen. Im Mittelpunkt des Gesprächs sollen die Vertiefung der Beziehungen zwischen Russland und Serbien, die Energiesicherheit und Gasexporte nach Serbien und Europa sowie die Lage im Kosovo und auf dem Balkan stehen.

Laut Berichten serbischer Medien hat Präsident Vučić ein besonderes Geschenk für Wladimir Putin vorbereitet, und zwar einen Šarplaninac-Welpen – eine Hunderasse aus Südserbien und Mazedonien.

Mehr zum ThemaPutin vor Serbien-Besuch: Dominanzstreben der USA auf dem Balkan ist enormer Destabilisierungsfaktor

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen