icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Geflüchtete Saudi-Araberin erhält Asyl in Kanada

Geflüchtete Saudi-Araberin erhält Asyl in Kanada
Geflüchtete Saudi-Araberin auf dem Weg nach Kanada (AFP PHOTO / THAI IMMIGRATION BUREAU)
Die junge Saudi-Araberin Rahaf Mohammed el-Kunun wird nach der Flucht vor ihrer Familie an diesem Samstag in Kanada erwartet. Die 18-Jährige hatte in Thailands Hauptstadt Bangkok einen Linienflug in ihre künftige Heimat angetreten. Fotos zeigten, wie sie in der Maschine sitzt.

Ihr Fall hat international Aufsehen erregt: Zwischenzeitlich drohte der jungen Frau, die sich vom Islam losgesagt hat, die Abschiebung zurück nach Saudi-Arabien. Mit einer Kampagne über Twitter gelang es ihr, dies zu verhindern.

El-Kunun wird nach Angaben der kanadischen Behörden um 11.15 Uhr Ortszeit in Kanada erwartet. Premierminister Justin Trudeau bestätigte, dass sie Asyl bekommt. Ursprünglich hatte die Saudi-Araberin nach Australien gewollt. Inzwischen hat sie auch ihr Twitter-Konto, das sie nach Beschimpfungen und Drohungen zwischenzeitlich abgestellt hatte, wieder aktiviert. (dpa)


Mehr zum Thema - UN-Flüchtlingshilfswerk sucht nach Aufnahmeland für 18-Jährige aus Saudi-Arabien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen