icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Festnahmen nach tödlicher Attacke in Londoner Vorortzug

Festnahmen nach tödlicher Attacke in Londoner Vorortzug
Festnahmen nach tödlicher Attacke in Londoner Vorortzug (Symbolbild)
Nach einer tödlichen Messerattacke in einem Londoner Vorortzug sind zwei Verdächtige am Samstagmorgen festgenommen worden. Der Angriff hatte für großes Aufsehen gesorgt: Der Täter stach am Freitag nach einem etwa dreiminütigen Wortgefecht mehrmals auf einen 51-Jährigen ein – vor den Augen dessen 14-jährigen Sohnes. Der Täter verschwand. Er und sein Opfer waren am helllichten Tag an derselben Station in der Grafschaft Surrey in die Bahn gestiegen.

Der Verdächtige war nach Angaben der britischen Verkehrspolizei im englischen Farnham festgenommen worden. Eine 27-jährige Frau wurde demnach ebenfalls am Samstagmorgen festgesetzt; sie soll das Verbrechen unterstützt haben. Großbritannien kämpft seit Jahren mit steigender Messerkriminalität. (dpa)


Mehr zum Thema - Polizei: Messerattacke in Manchester war Terrorakt

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen