icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Schwerin: 14-jähriger Raucher verursacht Brandschaden von 50.000 Euro – zwei Familien wohnungslos

Schwerin: 14-jähriger Raucher verursacht Brandschaden von 50.000 Euro – zwei Familien wohnungslos
Schwerin: 14-jähriger Raucher verursacht Brandschaden von rund 50.000 Euro (Symbolbild)
Kleine Ursache, große Wirkung: Ein erst 14 Jahre alter Raucher hat in Schwerin einen Brand ausgelöst – jetzt sind zwei Familien wohnungslos. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, hatte der Junge auf dem Balkon der Wohnung geraucht und den Zigarettenstummel einfach weggeschnipst – doch dieser landete auf einer Couch.

Das Balkonfeuer breitete sich am Donnerstag auf zwei Wohnungen im Stadtteil Mueßer Holz aus und richtete einen Schaden von 50.000 Euro an. Die Bewohner, darunter die Familie des jungen Rauchers, seien bei Bekannten und in einer Ersatzwohnung untergekommen. Verletzt wurde niemand. (dpa)

Mehr zum Thema - Teuerste Glimmstängel der Welt: Australien erhöht Zigarettenpreis auf 16,80 Euro pro Packung

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen