icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Polens Außenminister warnt vor ungeregeltem Brexit

Polens Außenminister warnt vor ungeregeltem Brexit
Polens Außenminister warnt vor ungeregeltem Brexit (Symbolbild)
Der polnische Außenminister Jacek Czaputowicz hat Großbritannien und die EU vor einem ungeregelten Brexit gewarnt. "Das wäre nicht gut für die EU", sagte der Diplomat der Nachrichtenagentur PAP in Warschau. Ein Austritt Großbritanniens aus der EU ohne vertragliche Grundlage betreffe auch Hunderttausende Polen, die auf den britischen Inseln wohnen.

"Ihre Rechte hätten keine so starke Grundlage wie bei einem vertraglich geregelten Austritt", sagte Jacek Czaputowicz. Der polnische Außenminister rief deshalb zu "Empathie und Verständnis und Bemühungen" auf, um diesen Fall zu vermeiden.

Die Europäische Union und die Regierung in London hatten sich auf vertragliche Regeln für den Brexit geeinigt. Es ist allerdings unsicher, ob Premierministerin Theresa May dafür eine Mehrheit im britischen Parlament bekommt. Wenn dies nicht gelingt, droht am 29. März ein ungeregelter Austritt mit noch unabsehbaren Konsequenzen. (dpa)

Mehr zum Thema Europa zum Jahresende 2018: Ein Bild des Jammers

Folge uns aufRT
RT
Trends: # Brexit

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen