icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Vereinigte Arabische Emirate eröffnen Botschaft in Syrien wieder

Vereinigte Arabische Emirate eröffnen Botschaft in Syrien wieder
Vereinigte Arabische Emirate eröffnen Botschaft in Syrien wieder (Symbolbild)
Der Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) hat am Donnerstag die Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zu Syrien angekündigt. Nach Angaben der Nachrichtenagentur "WAM" ist die Botschaft in Damaskus sei dem 27. Dezember wieder in Betrieb. Zurzeit ist dort ein VAE-Geschäftsträger tätig.

Die VAE hatten ihre diplomatische Vertretung in Damaskus im Jahr 2012 nach dem Ausbruch der Syrien-Krise geschlossen. Wie aus dem Außenministerium der VAE am Donnerstag verlautete, unterstreiche die Wiedereröffnung der Botschaft in Syrien die Bereitschaft des Landes, das normale Verhältnis zwischen den "Brüderländern" wiederherzustellen und die Rolle des arabischen Landes bei der Unterstützung der Unabhängigkeit, der Souveränität und der territorialen Integrität Syriens zu fördern. Der Schritt werde außerdem zur Sicherheit in der Region beitragen. Ein Korrespondent der russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti berichtete aus Damaskus, dass über der VAE-Botschaft wieder die Nationalfahne wehe. (WAM/RIA Nowosti)

Mehr zum ThemaTrump beruhigt Israel nach Abzug aus Syrien: "Wir geben euch doch 4,5 Milliarden Dollar pro Jahr"

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen