icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Unfall mit zwei US-Militärflugzeugen vor der Küste Japans

Unfall mit zwei US-Militärflugzeugen vor der Küste Japans
F18-Kampfjet
Vor der Küste Japans ist es nach Angaben der US-Streitkräfte zu einem Unfall mit zwei amerikanischen Militärflugzeugen gekommen. Rettungskräfte suchten nach sechs von den insgesamt sieben Besatzungsmitgliedern, teilte die Marineinfanterie in Camp Butler im japanischen Okinawa am Donnerstag mit. Ein Soldat wurde offenbar gerettet: Die Streitkräfte teilten mit, er werde untersucht. Involviert gewesen seien ein F18-Kampfjet und ein Tankflugzeug vom Typ KC-130 Hercules.

Die Mitteilung ließ offen, ob die beiden Flugzeuge womöglich bei einer Betankung kollidierten. "Die Umstände des Unfalls werden derzeit untersucht", hieß es lediglich. Die beiden Flugzeuge seien von der Basis Iwakuni gestartet und hätten reguläre Trainingsflüge absolviert, als es am Donnerstag um 2.00 Uhr nachts (Ortszeit) rund 200 Kilometer vor der Küste zu dem Unfall gekommen sei. (dpa)

Mehr zum ThemaSubtiler Widerstand gegen US-Besatzung? - Japanische Polizisten verweigern Getränke von US-Soldaten

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen