icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kim Jong-Un angeblich bereit für Inspektion von nordkoreanischen Nuklearanlagen

Kim Jong-Un angeblich bereit für Inspektion von nordkoreanischen Nuklearanlagen
Kim Jong-Un angeblich bereit für Inspektion von nordkoreanischen Nuklearanlagen (Archivbild: Kim Jong-Un und Moon Jae-in und ihre Gemahlinnen auf dem Berg Paektu, 21. September 2018)
Nordkoreas Staatsoberhaupt Kim Jong Un ist bereit, Inspektoren in die wichtigste Nuklearanlage des abgeschotteten Landes in Nyŏngbyŏn-gun zu lassen, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Dienstag und zitierte eine hochrangige diplomatische Quelle.

"Ich verstehe es so, dass der Vorsitzende Kim gegenüber Präsident Moon [Jae-in] beim Gipfeltreffen der beiden im September sagte, dass er nicht nur bereit wäre, die kerntechnische Anlage Nyŏngbyŏn abzuschalten, sondern auch, eine Überprüfung zuzulassen, wenn die USA entsprechende Schritte unternehmen würden", zitierte Yonhap die Quelle.

Ferner heißt es, Moon habe diese Botschaft an US-Präsident Donald Trump weitergegeben, als die beiden sich im September während der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York trafen.

Kim hatte sich zuvor bereit erklärt, den Betrieb an diesem Standort einzustellen, wenn Washington "entsprechende" Maßnahmen ergreife, aber bisher war von einem konkreten Angebot, Inspektoren die Überprüfung zu ermöglichen, nicht die Rede.

Mehr zum Thema – Gespräche über nukleare Abrüstung mit den USA: Nordkorea setzt auf Russland und China

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen