icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Griechenland: Gericht verurteilt Schleuser zu 290 Jahren Haft – Man darf aber nur 25 Jahre absitzen

Griechenland: Gericht verurteilt Schleuser zu 290 Jahren Haft – Man darf aber nur 25 Jahre absitzen
Griechenland: Gericht verurteilt Schleuser zu 290 Jahren Haft – Man darf aber nur 25 Jahre absitzen (Symbolbild)
Ein Gericht in Thessaloniki hat am Montag die Mitglieder einer internationalen Schleuserbande zu langen Gefängnisstrafen verurteilt. Nach Angaben der Polizei soll der kriminelle Ring im Zeitraum von Oktober 2016 bis Juni 2017 neun illegale Migrantentransporte aus der Türkei nach Athen und Thessaloniki organisiert haben. Der aus Georgien stammende mutmaßliche Bandenanführer bekam 290 Jahre Freiheitsentzug.

Sein griechischer Komplize wurde zu 69 Jahren Gefängnis verurteilt. Ein Bürger Moldawiens bekam 36 Jahre Haft wegen der illegalen Migrantentransporte und weitere 85 Jahre wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls, wegen dem die Schleuser überhaupt erst aufgeflogen waren. Der Mann hatte nämlich am Steuer des verunglückten Fahrzeugs gesessen. Ein weiterer moldawischer Bürger wurde freigesprochen. Gleichzeitig berücksichtigte das Gericht, dass die Angeklagten nicht vorbestraft waren und ließ von einem lebenslänglichen Freiheitsentzug ab. Da die Höchststrafe in Griechenland auf 25 Jahre beschränkt ist, verlassen einige Schleuser das Gefängnis in der Tat bereits nach ein paar Jahren. (RIA Nowosti)

Mehr zum ThemaElf Migranten verbrennen bei Verkehrsunfall in Griechenland       

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen