icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

US-Kampfjet stürzt nach Start von Flugzeugträger im Philippinischen Meer ab

US-Kampfjet stürzt nach Start von Flugzeugträger im Philippinischen Meer ab
US-Kampfjet stürzt nach Start von Flugzeugträger im Philippinischen Meer ab
Ein US-Marine-Kampfjet des Typs F/A-18 ist in der Nähe der japanischen Präfektur Okinawa im philippinischen Meer kurz nach dem Start vom Bord des Flugzeugträgers USS "Ronald Reagan" abgestürzt. Beide Piloten konnten sich katapultieren und wurden gerettet. Das Flugzeug sei wegen eines "mechanischen Problems" während einer Routinemission im philippinischen Meer abgestürzt, hieß es in einer Erklärung der US-Marine.

Nach Angaben der japanischen Küstenwache ereignete sich der Vorfall 300 Kilometer südwestlich der Insel Kitadaitojima, die zur Präfektur Okinawa gehört. Nach dem Vorfall nahm der Flugzeugträger den Normalbetrieb wieder auf. Die US-Marine leitete eine offizielle Untersuchung des Absturzes ein.

Mehr zum ThemaNach Absturz von F-35: Pentagon verhängt allgemeines Flugverbot für modernsten US-Kampfjet

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen