icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

China: Vorgesetzte zwangen Mitarbeiter, die Verkaufsziel nicht erreichten, Urin zu trinken

China: Vorgesetzte zwangen Mitarbeiter, die Verkaufsziel nicht erreichten, Urin zu trinken
China: Vorgesetzte zwangen Mitarbeiter, die Verkaufsziel nicht erreichten, Urin zu trinken (Symbolbild)
Die Manager einer Firma in der chinesischen Provinz Guizhou sollen ihre Mitarbeiter gezwungen haben, Urin zu trinken, wenn diese ihre Verkaufsziele nicht erreichten. Als im Internet ein Video auftauchte, auf dem ein Mann mit einem Gürtel ausgepeitscht wurde und eine gelbe Flüssigkeit trank, während er sich die Nase zuhielt, wurden seine Vorgesetzten verhaftet. Als weitere Bestrafungsmaßnahmen musste das Team Kakerlaken essen, Toilettenwasser und Essig trinken und sich die Köpfe rasieren lassen.

Berichten zufolge hatte das Unternehmen in den letzten zwei Monaten die Gehälter der Angestellten nicht ausbezahlt. Diese hatten Angst, sich zu melden, da sie dachten, dass sie das Geld für immer verlieren würden, wenn sie kündigten. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr zum Thema - Mehr Schlafen für mehr Geld: Japanische Firma belohnt Mitarbeiter für erholsame Nachtruhe

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen