icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Defekt oder für Ersatzteile": Mann bietet seine Freundin zum Verkauf auf eBay

"Defekt oder für Ersatzteile": Mann bietet seine Freundin zum Verkauf auf eBay
"Defekt oder für Ersatzteile": Mann bietet seine Freundin zum Verkauf auf eBay
Ein Brite wollte seiner Freundin Kelly einen Streich spielen und hat sie auf der Online-Handelsplattform eBay zum Verkauf eingestellt. Die Beschreibung der "Ware" war nicht optimal. Der Mann schrieb, seine Freundin habe "Gebrauchsspuren", "funktioniert nicht oder eignet sich für Ersatzteile", "nörgelt viel".

Der Scherz geriet aber schnell außer Kontrolle, als die Anzeige des 34-jährigen Dale Leeks 81.000 Mal binnen 24 Stunden gesehen wurde. Der Mann erhielt über 100 Angebote, ein potenzieller Käufer bot umgerechnet 80.000 Euro. Manche fragten, ob es eine Testfahrt möglich wäre und wie viele Besitzer die junge Frau vorher hatte.

Kelly hatte aber Sinn für Humor. Sie sagte, sie sei froh, dass die Preisangebote für sie so hoch sind. Der Scherz kam aber bald zu einem Ende. Die Anzeige wurde von eBay gelöscht, weil "menschliche Körperteile und Überreste" nicht verkauft werden dürfen.

"Defekt oder für Ersatzteile": Mann bietet seine Freundin zum Verkauf auf eBay

Mehr zum ThemaBaby online zum Verkauf angeboten - Verhaftung von chinesischer Kinderhandel-Bande

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen