icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Siemens und russischer Flüssiggas-Gigant Nowatek bauen Zusammenarbeit aus

Siemens und russischer Flüssiggas-Gigant Nowatek bauen Zusammenarbeit aus
Siemens und russischer Flüssiggas-Gigant Novatek bauen Zusammenarbeit aus (Symbolbild)
Der deutsche Technologiekonzern Siemens und der auf Flüssigerdgas (LNG) spezialisierte russische Energiegigant Nowatek bauen die Zusammenarbeit aus. Das vereinbarten die Vorstandschefs Joe Kaeser und Leonid Michelson am Mittwoch in Moskau, wie Novatek mitteilte. Dabei gehe es um eine strategische Partnerschaft beim Bau von LNG-Anlagen, bei Gaslieferungen und der Verstromung von Gas. Details wurden nicht genannt.

Nowatek, der nach Gazprom zweitgrößte russische Gaskonzern, fördert Erdgas auf der Jamal-Halbinsel im Norden Sibiriens und hat dort Milliarden in die Produktion und die Verschiffung von LNG investiert. Siemens sei schon beim Bau dieser Anlagen ein "zuverlässiger Lieferant" gewesen, sagte Michelson der Mitteilung nach. "Wir wollen unsere Zusammenarbeit nicht nur in Russland, sondern auch in anderen Ländern erweitern." (dpa)

Mehr zum Thema - Verlegung der Gaspipeline Nord Stream 2 in Finnland begonnen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen