icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Justiz gibt Teil beschlagnahmter Millionen der Le-Pen-Partei frei

Justiz gibt Teil beschlagnahmter Millionen der Le-Pen-Partei frei
Justiz gibt Teil beschlagnahmter Millionen der Le-Pen-Partei frei
Die französische Justiz hat den finanziellen Druck auf die Partei der Rechtspopulistin Marine Le Pen in einem laufenden Ermittlungsverfahren verringert. Ermittlungsrichter hatten im Juli gut zwei Millionen Euro bei der Nationalen Sammlungsbewegung (Rassemblement National) beschlagnahmt - ein Pariser Gericht halbierte diesen Betrag nun am Mittwoch. Hintergrund ist eine Affäre um EU-Parlamentsjobs.

Laut der Entscheidung des Pariser Berufungsgerichts werden nun gut eine Million Euro wieder freigegeben. Das Geld stand der Le Pen-Partei, die früher Front National hieß, aus der staatlichen Parteienfinanzierung zu. Le Pen hatte von einem "Anschlag auf die Demokratie" und einer drohenden Zahlungsunfähigkeit der Gruppierung gesprochen und ihre Anhänger zu Spenden aufgerufen.

Mehr zum Thema - "Todesstrafe" für Le-Pen-Partei: Ermittler beschlagnahmen Millionen-Zuweisung

Französische Ermittlungsrichter gehen schon länger dem Verdacht nach, dass Assistenten von FN-Abgeordneten im EU-Parlament unerlaubt für die Partei in Frankreich gearbeitet haben. Der finanzielle Schaden soll sich auf mehrere Millionen Euro belaufen. Le Pen und ihre Partei haben die Vorwürfe stets zurückgewiesen. (dpa)

Mehr zum Thema - Nach Bildern von IS-Hinrichtungen: Gericht ordnet psychiatrische Untersuchung von Marine Le Pen an

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen