icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Schweizer Kanton St. Gallen stimmt über Verhüllungsverbot ab

Schweizer Kanton St. Gallen stimmt über Verhüllungsverbot ab
Schweizer Kanton St. Gallen stimmt über Verhüllungsverbot ab (Archivbild)
In der Schweiz entscheiden die Einwohner des Kantons St. Gallen bei der Volksabstimmung an diesem Sonntag auch über ein Burkaverbot. Damit soll die Verschleierung muslimischer Frauen verhindert werden. Die Kantonsregierung hat ein Verbot der Verhüllung beschlossen, wenn diese "die öffentliche Sicherheit oder den religiösen oder gesellschaftlichen Frieden bedroht oder gefährdet". Gegner wollen das mit der Abstimmung kippen.

Der Kanton Tessin im Süden hat als erster in der Schweiz seit 2016 ein Verhüllungsverbot. Es zielt eigentlich darauf ab, bei muslimischen Frauen die Vollverschleierung, die Burka, oder den Gesichtsschleier, den Niqab, zu verbieten. Womöglich kommt es demnächst auch zu einer landesweiten Abstimmung zu dem Thema.

Landesweit entscheiden die Schweizer am Sonntag über mehr umwelt- und tierfreundlich produzierte Lebensmittel, faire Preise und Bezahlung für Bauern und Bundesunterstützung für Fahrradwege. (dpa)

Mehr zum ThemaBurka-Verbot in Dänemark: Geschäftsmann will alle Bußgelder übernehmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen