icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Keine leere Drohung mehr: USA verhängen 200-Milliarden-Sonderzölle auf China-Importe

Keine leere Drohung mehr: USA verhängen 200-Milliarden-Sonderzölle auf China-Importe
(Symbolbild)
US-Präsident Donald Trump hat in seinem bisher größten Schlag im Handelsstreit die Hälfte aller Warenimporte aus China mit Sonderzöllen belegt. Den bisher verhängten Sonderzöllen auf Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar werden am 24. September Zölle auf weitere Waren im Wert von weiteren 200 Milliarden Dollar folgen, kündigte die US-Regierung am Montag (Ortszeit) in Washington an.

Über 1.000 Waren aus China, darunter auch Konsumgüter wie Elektronik, Fahrräder und Möbel, sollen von den neuen Sonderzöllen betroffen sein. China hat bereits Gegenmaßnahmen angekündigt. Es könnte zu Sonderzöllen auf US-Produkte im Wert von 60 Milliarden Dollar und Vorenthaltung von für US-Firmen wichtigen Rohstoffen kommen. (dpa / rt deutsch)

Mehr zum Thema - Handelskrieg: Trump will Zölle auf chinesische Waren um 200 Milliarden US-Dollar erhöhen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen