icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kettenrauchendes Kleinkind: Mutter gibt zweijährigem Sohn 40 Zigaretten am Tag

Kettenrauchendes Kleinkind: Mutter gibt zweijährigem Sohn 40 Zigaretten am Tag
Indonesien: Mutter gibt 2-jährigem Sohn Zigaretten gegen Wutanfälle (Symbolbild)
Bilder, die einen zweijährigen Jungen beim Rauchen zeigen, sind kürzlich viral durchs Internet gegangen. Das Kind aus der indonesischen Stadt Sukabumi ist seit zwei Monaten nikotinsüchtig und raucht bis zu 40 Zigaretten am Tag. Der Junge begann zunächst, benutzte Kippen von der Straße aufzuheben und an diesen zu ziehen. Er soll auch Passanten um Zigaretten gebeten haben – und wurde aggressiv, wenn sie ihm keine gaben.

Seine 35-jährige Mutter Maryati Pamungkas gibt zu, dass sie ihrem Sohn täglich zwei Zigarettenpackungen kauft. Tut sie dies nicht, bekomme das Kind Wutanfälle, weine und könne nicht einschlafen, so Pamungkas. Weshalb das Kind zu rauchen begann, weiß sein Vater, der übrigens auch Raucher sein soll, nicht.

Nun wollen die Eltern einen Arzt aufsuchen, um den Zweijährigen von seiner Sucht zu befreien.

Mehr zum Thema - Niederlande: Discounter stoppen Verkauf von Energydrinks an Kinder

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen