icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Putin-Porträt im Capitol-Gebäude von Colorado aufgehängt – aber noch kein Trump-Porträt

Putin-Porträt im Capitol-Gebäude von Colorado aufgehängt – aber noch kein Trump-Porträt
Putin-Porträt im Capitol-Gebäude von Colorado aufgehängt – aber noch kein Trump-Porträt
Das Capitol-Gebäude des US-Bundesstaates Colorado hat bis jetzt noch kein Porträt des amtierenden US-Präsidenten – doch ein Porträt seines russischen Amtskollegen Wladimir Putin ist dort am Donnerstag erschienen. Mit diesem Bild ergänzte ein unbekannter Spaßmacher die Galerie der US-Staatsoberhäupter. Nach einer kurzen Zeit wurde das Bild jedoch entfernt.

Die Porträts von Trumps Vorgängern Barack Obama und George W. Bush befinden sich auf ihren Plätzen, doch anstelle des Porträts von Donald Trump klafft wegen Geldmangels ein leerer Platz: Die Organisation namens Colorado Citizens for Culture, die die Porträts der Präsidenten malen lässt, erhält bisher nicht genug Spenden für ein Porträt von Trump. Dem Leiter der Gruppe, Jay Seller, zufolge, fehlen noch 10.000 US-Dollar. Üblicherweise habe die Organisation nur wenige Monate gebraucht, um die ganze Summe für das Porträt zu sammeln. Doch im Fall mit Trump ist dies anders.

Mehr zum ThemaKampf der Alphatiere: Portugiesischer Präsident bringt Trump mit Händedruck fast aus Gleichgewicht

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen