Putin lädt Trump nach Moskau ein - Trump zeigt sich "offen" für Moskau-Besuch

Putin lädt Trump nach Moskau ein - Trump zeigt sich "offen" für Moskau-Besuch
Putin lädt Trump nach Moskau ein - Trump zeigt sich "offen" für Moskau-Besuch
Präsident Trump sei "offen" für die Idee, Moskau zu besuchen, aber nur, wenn er vom russischen Präsidenten Wladimir Putin förmlich eingeladen werde, teilte das Weiße Haus mit. "Er ist offen für den Besuch Moskaus, nachdem er eine offizielle Einladung erhalten hat", sagte die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, am Freitag und fügte hinzu, dass der Präsident sich darauf freue, Putin nächstes Jahr in den USA zu empfangen.

Putin hatte zuvor am Freitag gesagt, dass er Trump bereits nach Moskau eingeladen habe und dass er "bereit [ist], nach Washington zu kommen", um sich mit Trump zu treffen.

Anfang dieser Woche hatte Trump ein Treffen der beiden Präsidenten in Washington bis zum nächsten Jahr verschoben. Er wolle warten, bis die "Hexenjagd" aufgrund der vermeintlichen russischen Einmischung in die US-Wahlen vorbei sei.

Mehr zum ThemaPutin erhält Einladung von Trump in die USA - Besuch könnte Ende 2018 stattfinden

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen