icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russische Flugabwehr schießt vor Stützpunkt Hmeimim in Syrien zwei Drohnen ab

Russische Flugabwehr schießt vor Stützpunkt Hmeimim in Syrien zwei Drohnen ab
Russische Flugabwehr schießt vor Stützpunkt Hmeimim in Syrien zwei Drohnen ab (Archivbild)
An diesem Wochenende hat das russische Militär vor dem Fliegerhorst Hmeimim in Syrien zwei Drohnen abgeschossen. Am Samstagabend peilte die Flugabwehr ein kleines unbemanntes Fluggerät an, das sich dem Luftstützpunkt näherte. Es wurde zerstört. Am Sonntagmorgen schoss die Flugabwehr eine weitere Drohne ab, die auf die russische Basis aus nordwestlicher Richtung zuflog.

Wie ein Sprecher des russischen Fliegerhorstes am Sonntag mitteilte, sei dabei niemand verletzt worden. Es sei auch kein materieller Schaden entstanden. Der Betrieb auf der Basis laufe plangemäß. Die Herkunft der Drohnen blieb zunächst ungewiss. (RIA Nowosti/TASS)

Mehr zum Thema - Russland und Frankreich schicken gemeinsam 44 Tonnen Hilfsgüter nach Syrien

Trends: # Krieg in Syrien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen