Pentagon unterstützt ukrainisches Militär mit 200 Millionen US-Dollar

Pentagon unterstützt ukrainisches Militär mit 200 Millionen US-Dollar
Pentagon unterstützt ukrainisches Militär mit 200 Millionen US-Dollar (Symbolbild)
Das US-Verteidigungsministerium hat am Freitag mitgeteilt, dass es der Ukraine 200 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt habe. Das Geld sei im Haushalt für das Jahr 2018 eingeplant gewesen und für Verteidigungszwecke bestimmt. Wie es im Pentagon hieß, soll die Hilfe für die Verstärkung der Kommandostruktur, des Frühwarnsystems und der Kommunikation sowie für Nachtsichtgeräte und militärmedizinische Zwecke verwendet werden.

Die Summe schließt nach Angaben des Pentagons auch zusätzliche Trainings und Militärberatungen ein. Seit dem Jahr 2014 haben die USA die Regierung in Kiew im Verteidigungsbereich mit insgesamt mehr als einer Milliarde Dollar unterstützt. Im Haushalt der USA für das Jahr 2018 sind 620 Millionen US-Dollar Hilfe für die Ukraine eingeplant. (RIA Nowosti/TASS)

Mehr zum Thema - US-Regierung lehnt Referendum in der Ostukraine ab 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen