icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Drei Partner in polyamorer Beziehung erstmals als rechtliche Eltern eines Kindes in Kanada anerkannt

Drei Partner in polyamorer Beziehung erstmals als rechtliche Eltern eines Kindes in Kanada anerkannt
Drei Partner in polyamorer Beziehung erstmals als rechtliche Eltern eines Kindes in Kanada anerkannt (Symbolbild)
Der oberste Gerichtshof der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador hat im Fall einer Familie, in der ein Kind gleichzeitig von drei Liebespartnern erzogen wird, der Frau und den beiden Männern offiziell Elternrechte gewährt. Das Urteil ist absolut beispiellos in der Geschichte des kanadischen Staates.

"Die Gesellschaft befindet sich im ständigen Wandel, und gleichzeitig verändern sich auch die Familienstrukturen", betonte der Richter Robert Fowler in seinem Gerichtsbeschluss und fügte hinzu: "Das soll im besten Interesse des Kindes als Realität und nicht als Nachteil anerkannt werden."

Mehr zum Thema - Eine Frau gut, zwei noch besser: Fußballlegende Ronaldinho will seine beiden Freundinnen heiraten

Die Entscheidung wurde bereits im April gefällt, aber erst kürzlich bekannt geworden. Das Trio aus der Stadt St. John's sei seit drei Jahren zusammen, dabei sei die Frau die leibliche Mutter des Kindes, das letztes Jahr geboren wurde, teilte Canadian Press mit. Zu dessen Vater machte das Blatt keine näheren Angaben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen