icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kleinbus fährt bei Festival in Besuchergruppe: Ein Toter, drei Verletzte - Verursacher gefasst

Kleinbus fährt bei Festival in Besuchergruppe: Ein Toter, drei Verletzte - Verursacher gefasst
Kleinbus fährt bei niederländischen Festival in Besuchergruppe: Ein Toter, drei Verletzte (Symbolbild)
Am Rande des Musikfestivals Pinkpop im niederländischen Landgraaf ist ein Kleinbus in eine Besuchergruppe gefahren. Dabei wurden ein Mensch getötet und drei Personen schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Unklar sei noch, ob es sich um einen Unfall handelte oder ob es Absicht war. Der Fahrer des weißen Kleinbusses beging Fahrerflucht.

Der Unfall ereignete sich am frühen Montagmorgen gegen 04:00 Uhr im Südosten der Niederlande an der Grenze zu Deutschland bei Aachen. Viele Besucher gingen nach Ende des Musikfestivals "Pinkpop" zum Zeltplatz. Die Opfer waren nach Angaben der Polizei auf der Straße unterwegs. (dpa)

Aktualisierung:  Der mutmaßliche Verursacher gefasst worden. Auch das Fahrzeug sei gefunden worden, teilte die Polizei am Montag mit. 

Mehr zum Thema- Mann steuert Kleinbus über Fußweg und durch Zaun in Wohnzimmer und greift Frau an

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen