icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Recht auf Versuch": USA erlauben Todkranken Zugang zu experimenteller Medizin

"Recht auf Versuch": USA erlauben Todkranken Zugang zu experimenteller Medizin
"Recht zu versuchen": USA erlauben todkranken Patienten Zugang zur experimentellen Medizin
Am Mittwoch hat der US-Staatschef Donald Trump das sogenannte "Right-to-try"-Gesetz (zu Deutsch - "das Recht, es zu versuchen") unterschrieben, das unheilbar kranken Patienten das Recht verleiht, sich experimentellen Heilmethoden zu unterziehen und dadurch trotz aller Prognosen neue Hoffnung zu schöpfen. Dabei handelt es sich um Medikamente, die von der staatlichen Überwachungsbehörde für Lebens- und Arzneimittel noch nicht freigegeben wurden.

"Dank dem Right-to-try-Gesetz, das ich heute unterzeichnet habe, bekommen Menschen mit lebensbedrohlichen Krankheiten endlich Zugang zu experimentellen Behandlungsmethoden, die ihren Zustand verbessern oder sie sogar heilen könnten. Diese experimentellen Therapien und Produkte sind durchaus vielversprechend", schrieb der Präsident in seinem Twitter-Account.

Mehr zum Thema - Goldman Sachs: Krankheiten schnell zu heilen ist schlecht für das Geschäft

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen