Stecken die Bösewichte dahinter? Anzug von Iron Man verschwindet aus Hollywood-Lagerhaus

Stecken die Bösewichte dahinter? Anzug von Iron Man verschwindet aus Hollywood-Lagerhaus
Stecken die Bösewichte dahinter? Anzug von Iron Man verschwindet aus Hollywood-Lagerhaus (Symbolbild)
Der ursprüngliche Anzug des Marvel-Superhelden Iron Man ist aus einem Lagerhaus in Hollywood verschwunden. Der kultige rot und gold gefärbte Anzug, der im ersten Film der Reihe erschien, soll 325.000 US-Dollar wert sein.

Leider können sich die Ermittler nicht von der erfundenen Figur aus dem Marvel-Universum Tony Stark beraten lassen, der in mehreren Filme der Produktionsfirma Marvel Studios erscheint und dem der gestohlene Anzug gehört. Der einzige vorliegende Ansatzpunkt der Ermittler ist mit dem Zeitpunkt des Verschwindens verknüpft – aber auch der kann nicht genau bestimmt werden: Der Superheldenanzug soll im Zeitraum vom Februar bis April entwendet worden sein, berichtet die US-amerikanische Zeitung Los Angeles Times. Nach Angaben der Polizei von Los Angeles sei der Diebstahl von einem Mitarbeiter des Lagerhauses zufällig entdeckt worden.

Mehr zum Thema - Natalie Portman bleibt Preisverleihung aus Protest gegen Benjamin Netanjahu fern

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen