Russischer Flugzeughersteller bietet Touristen Stratosphärenflüge mit MiG-29 an

Russischer Flugzeughersteller bietet Touristen Stratosphärenflüge mit MiG-29 an
Russischer Flugzeughersteller bietet Touristen Stratosphärenflüge mit MiG-29 an (Symbolbild)
Der russische Flugzeughersteller Sokol bietet für umgerechnet rund 11.500 Euro Stratosphärenflüge mit MiG-29-Kampfflugzeugen an. Um an dem Ausflug in den Himmel teilzunehmen, ist eine ärztliche Genehmigung erforderlich. Das Touristenprogramm findet in Nischni Nowgorod 400 Kilometer östlich von Moskau statt.

Wer sich zu einem Stratosphärenflug mit einer MiG-29 entschließt, bekommt den Sitz des Co-Piloten. Mit einer Geschwindigkeit von 2.500 Kilometern pro Stunde erreicht das Flugzeug eine Höhe von 22 Kilometern. Innerhalb von 45 Minuten kann man Kunstflugfiguren wie Looping, Fassrolle, Kurve und so weiter am eigenen Leib erleben. Zum Programm gehört auch die Besichtigung des Betriebsmuseums. (RIA Nowosti)

Mehr zum Thema -  "Aviadarts 2016" in der 360°-Perspektive: Im Cockpit einer russischen Jakowlew Jak-130

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen