icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Kremlsprecher über Trumps Tweets: Wir nehmen an Twitter-Diplomatie nicht teil

Kremlsprecher über Trumps Tweets: Wir nehmen an Twitter-Diplomatie nicht teil
Kremlsprecher über Trumps Tweets: Wir nehmen an Twitter-Diplomatie nicht teil
Der Kreml hat die Twitter-Aktivitäten des US-Präsidenten Donald Trump heftig kritisiert. "Wir nehmen an dieser 'Twitter-Diplomatie' nicht teil, wir bevorzugen seriöse Handlungen", sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Mittwoch der Agentur Interfax zufolge.

Zuvor hatte Trump nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien via Twitter einen Militärschlag angedroht. "Russland hat geschworen, alle Raketen abzuschießen, die auf Syrien abgefeuert werden. Mach' Dich bereit, Russland, denn sie werden kommen", schrieb Trump im Kurznachrichtendienst.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich angesichts der internationalen Spannungen besorgt gezeigt und zur Vernunft aufgerufen. (RT Deutsch / dpa)

Mehr zum ThemaPutin: Welt wird chaotischer, aber wir hoffen, dass gesunder Menschenverstand Oberhand gewinnt

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen